Barbara Streit Logo

Berufsbezogene Prozessberatung

Coaching ist ein personenbezogenes Beratungsangebot für Fach- und Führungskräfte, Projektverantwortliche und Mitarbeiter bei der Bewältigung komplexer und anspruchsvoller Aufgaben. Dieses Beratungsformat ist ein zentraler Baustein im Rahmen einer differenzierten und effizienten Führungskräfte- und Personalentwicklung von Organisationen und Unternehmen.

Coaching, verstanden als ressourcen- und lösungsorientierte Prozessberatung, unterstützt durch gezielten Wechsel der Perspektiven, durch Fragen und Hypothesenbildung dabei, eine exzentrische Position einzunehmen und hieraus neue Sichtweisen und Lösungsansätze abzuleiten. Zentrale Funktion des Coachings ist die Optimierung der beruflichen und persönlichen Handlungskompetenz.

„Als Impulsgeber und Soundingboard ist das Coaching sehr gut geeignet, das Selbstwertgefühl der Top – Leute aufzubauen und soziale Lernprozesse zu ermöglichen.“

Uwe Böning „Coaching: Der Siegeszug eines Personalentwicklungs-Instruments“ in: C. Rauen (Hrsg.) „Handbuch Coaching“, überarbeitete und erweiterte Auflage 2002, Verlag Hofgrefe